Musikkurs Kita Strolche

für Kinder der KiTa Strolche 3 - 6 Jahre

Der Musikkurs in der KiTa Strolche bietet einen einmaligen und qualitativen Beitrag zur ganzheitlichen Entwicklung der Persönlichkeit des Kindes. Schon von Klein auf wird das Gehör geschult – es wird eine umfassende musikalische Basis für das ganze Leben gelegt. Frühzeitige Anregungen und spielerische Lernimpulse fördern eine positive Entwicklung des Kindes. Singend, spielend, tanzend, verschiedenste Instrumente entdeckend, erfahren die Kinder die grundlegenden Bausteine der Musik.

 Musikkurs KiTa Strolche Kursverlauf:

  • Mittwochs um 12.30 Uhr
  • 10 Termine im Herbst 2023/ Winter 2024:
    18.10; 25.10;
    8.11; 15.11; 22.11; 29.11;
    6.12; 13.12;
    10.1; 17.1
  • Gruppe 6 – 10 Teilnmehmer
  • Preis: 140€ /Kind /10 Termine
  • Musiklehrerin: Magdalena Malenczyk begleitet Kinder mit einem Klavier

Musikkurs Strolche – Anmelden

    Professionell

    Mit unseren gut ausgebildeten Lehrern findest du den besten Weg zum entspannten Musizieren. Von der persönlichen Atmosphäre und vom individuellen...

    Effektiv

    Der Unterricht ist individuell gestaltbar und an deine Vorlieben und Fähigkeiten angepasst. Wir zeigen dir ,wie du schnell und ordentlich ein...

    Energievoll

    Bei uns kann jeder seine Fähigkeiten verbessern. Wir bieten verschiedene Möglichkeiten, sich auf der Bühne zu präsentieren. Unsere Lehrer arbeiten...

    Musik entdecken

    Was erlebt dein Kind bei der Musikalischen Früherziehung

    Methode

    In der Gruppe erleben Kinder die Musik in einer spielerischer Weise. Mit möglichst wenig Wörter und stattdessen mit vielen Klängen konzentrieren wir auf die kleinsten Geräuschen und erleben die Musik mit all unsere Sinne.
    Die Konzentrationsmomente werden mit aktiven Pausen (Tanzen, Singen, Spielen) vermischt, damit die ganze Körper entspannt und motiviert durch die Stunde geht.

    Lerninhalte

    Kinder lieben Musik und schon die Kleinsten wippen im Takt mit oder klatschen in die Hände, sobald sie ein Lied oder einen Rhythmus hören. Über Tanzen, Singen und Spielen machen die Kinder erste Klang- und Rhythmuserfahrungen mit elementaren Instrumenten. Sie erleben sich und gestalten allein und in der Gruppe.

    Welt der Musikinstrumente

    Unterschiedliche Spielweisen und verschiedene Arten der Tonerzeugung, Materialien und Klangeigenschaften werden von den Kindern mit allen Sinnen erfahren. Wir spielen vor allem mit Orffinstrumente –  Klanghölzer, Glockenspiel, Triangel, Becken, etc.

    Konzerte, Workshops

    Im Laufe des Schuljahres gibt es ein paar Schulkonzerte, an denen unsere Schüler aktiv teilnehmen. Unsere kleine Musikfreunde sind herzlich willkommen bei diesen Veranstaltungen.

    In der Ferienzeit organisieren wir für unsere jungsten Instrumental Workshops, wo wir einzelne Instrumente etwas genauer anschauen, wie sie klingen, aussehen, aus welchem Material sie gebaut sind, …

    Sehr schöne Musikschule, wir haben mit unserer dreijährigen Tochter ein halbes Jahr an der musikalischen Früherziehung teilgenommen. Diese war sehr abwechslungsreich (singen, tanzen, trommeln, Instrumente entdecken) und hat uns gut gefallen. Wir denken, dass sie seit dem sicherer Lieder mitsingen kann und auch ein besseres Rhythmusgefühl entwickelt hat. Dem Team wünschen wir alles Gute.

    Jakob Abeßer / Vater

    Ich gehe immer mit einer großen Portion Motivation und Freude aus dem Unterricht!

    Marlen Müller / Erwachsene Schülerin

    Der Musikunterricht hier wird in verschiedenen Bereichen angeboten - Klavier, Arkordeon, musikalische Früherziehung, man findet so einiges. Der Unterricht gestaltet sich individuell, ist abwechslungsreich und macht sehr viel Spaß.
    Weiter so!!!!

    Amelie / Erwachsene Schülerin
    Cookie Consent mit Real Cookie Banner